ZenAD.de - Das TKP NETZWERK!
 
News
 

Geisterfahrerin verursacht tödlichen Verkehrsunfall auf der A8

München (dts) - Bei einem Autounfall auf der A8 in der Nähe von München hat eine Geisterfahrerin einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, war eine 26-jährige Frau am Mittwoch gegen 0:30 Uhr in verkehrter Richtung auf die Autobahn gefahren. Nachdem sie zunächst leicht mit einem Lkw kollidiert sei, sei sie frontal mit einen entgegenkommenden Pkw zusammengestoßen.

Dabei seien beide Autos schwer beschädigt worden. Für die Geisterfahrerin und dem 33-jährigen Fahrer des Pkw sei jede Hilfe zu spät gekommen, beide seien noch am Unfallort verstorben. Die zwischenzeitliche Vollsperrung der Autobahn sei inzwischen wieder aufgehoben.
Vermischtes / DEU / BAY / Polizeimeldung
05.02.2014 · 11:48 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen