News
 

Geisterfahrer tötet drei Menschen

Düsseldorf (dpa) - Ein wahrscheinlich betrunkener Geisterfahrer hat auf der A 59 bei Langenfeld in Nordrhein-Westfalen durch einen Frontalzusammenstoß drei Menschen getötet. Eine 32 Jahre alte Mutter starb noch an der Unfallstelle. Ihr einjähriges Kind und die 78- jährige Großmutter erlagen im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen Der Ehemann, zwei weitere Kinder und der 22 Jahre alte Geisterfahrer wurden ebenfalls schwer verletzt.
Kriminalität / Verkehr
08.06.2009 · 05:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen