myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Geiselnehmer von Leipzig hatte scharfe Waffe dabei

Leipzig (dpa) - Der Geiselnehmer in einem Leipziger H&M-Laden hat seine Opfer mit einer scharfen Waffe bedroht. Das teilte die Polizei am Abend mit. Der 41-jährige Leipziger sei wegen unerlaubten Waffenbesitzes vorbestraft. Der Mann hatte am Mittag insgesamt elf Menschen in seine Gewalt gebracht, neun Frauen und zwei Männer. Es waren Kunden und Angestellte des Modegeschäfts. Die Geiselnahme konnte nach mehr als dreieinhalb Stunden ohne Blutvergießen beendet werden. Der Mann gab auf und wurde festgenommen.
Kriminalität / Geiselnahme
15.06.2010 · 20:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen