News
 

Geiselnahme in australischem Anwaltsbüro

Sydney (dpa) - Ein angeblich mit einer Bombe bewaffneter Mann hat sich in der australischen Millionenmetropole Sydney in einem Anwaltsbüro verschanzt. Medienberichten zufolge nahm er seine kleine Tochter als Geisel. Der Hintergrund der Tat ist unklar. Nach Angaben von Augenzeugen hatte der Mann das Gebäude am Morgen betreten und verlangt, den Mitarbeiter eines örtlichen Gerichts zu sprechen. Anschließend habe er sich mit dem Mädchen in einem Büro eingeschlossen und erklärt, eine Bombe in seinem Rucksack zu haben. Spezialisten der Polizei verhandelten mit dem Mann, hieß es weiter.

Kriminalität / Australien
06.09.2011 · 10:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen