News
 

Geiselnahme an französischer Vorschule unblutig beendet

Paris (dpa) - Stunden der Angst an einer Vorschule bei Paris: Ein bewaffneter Mann hat dort den ganzen Vormittag lang den Vater eines Kindes als Geisel genommen. Das Opfer kam erst nach Verhandlungen mit Spezialeinsatzkräften der Polizei frei. Der 31 Jahre alte Täter gab auf und ließ sich festnehmen. Sein Motiv ist noch unklar. Die Ermittler beschrieben seine Äußerungen als wirr. Zudem soll er gefordert haben, von der Polizei erschossen zu werden. Seine eigene Waffe war nach ersten Erkenntnissen nur eine Gaspistole.

Kriminalität / Frankreich
10.07.2012 · 15:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen