News
 

Geheiminfos über britische Atom-U-Boote im Internet

London (dpa) - Die Serie schlechter und peinlicher Nachrichten rund um die britische Flotte atombetriebener U-Boote nimmt kein Ende: Jetzt sind geheime Informationen des Verteidigungsministeriums über die Sicherheit der kostspieligen Unterwasserboote im Internet aufgetaucht. In dem Bericht waren eigentlich geschwärzte Paragrafen versehentlich sichtbar - darunter Experteneinschätzungen, dass die Boote im Katastrophenfall nicht sicher genug sein könnten. Ein Reporter des Boulevardblattes «Daily Star» hatte den Fehler entdeckt und das Ministerium informiert.

Verteidigung / Großbritannien
17.04.2011 · 11:45 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen