News
 

Gefangener bei Flucht aus Klofenster gestürzt

Berlin (dpa) - Bei der Flucht aus einem Toilettenfenster im Berliner Amtsgericht Tiergarten ist ein Gefangener abgestürzt und schwer verletzt worden. Der 23-Jährige war aus dem Untersuchungsgefängnis Moabit zu einer Anhörung in eine Zweigstelle des Gerichts gebracht worden und sollte danach zurück in seine Zelle, wie die Justizverwaltung mitteilte. Der Mann wollte durch das Fenster fliehen und stützte aus zehn Metern Höhe ab. Der Schwerverletzte kam in eine Klinik.
Justiz / Notfälle
26.09.2009 · 04:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen