News
 

Gedenkfeier zur KZ-Dachau-Befreiung

Dachau (dpa) - Politiker und Überlebende des Konzentrationslagers Dachau erinnern heute an die Befreiung vor 65 Jahren. Bei der Feierstunde in der KZ-Gedenkstätte wird Bundespräsident Horst Köhler eine Rede halten. Dachau war das erste große Konzentrationslager der Nazis. Es wurde bereits wenige Wochen nach deren Machtübernahme 1933 errichtet. US-Truppen befreiten im April 1945, wenige Tage vor der Kapitulation der Deutschen, mehr als 30 000 Häftlinge. Zehntausende kamen zwischen 1933 und 1945 in Dachau und den Außenlagern ums Leben.
Gedenkstätten / Geschichte / Nationalsozialismus
02.05.2010 · 04:02 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen