News
 

Gedenken an Tschernobyl-Atomunfall vor 25 Jahren

Kiew (dpa) - Mit ergreifenden Gedenkfeiern haben die Ukraine und Russland tausender Opfer des Super-GAUs in Tschernobyl vor 25 Jahren gedacht. Zugleich gaben beide Länder aber auch ein klares Bekenntnis zur Atomkraft ab. Kremlchef Dmitri Medwedew kündigte in der Sperrzone rund um das havarierten Kraftwerk eine russische Initiative für weltweit mehr Reaktorsicherheit an. Mit seinem ukrainischen Kollegen Viktor Janukowitsch dankte er besonders den damaligen Helfern für ihren gefährlichen Einsatz. Tausende Arbeiter starben an den Folgen der Strahlung.

Atom / Geschichte / Tschernobyl / Ukraine
26.04.2011 · 14:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
08.12.2016(Heute)
07.12.2016(Gestern)
06.12.2016(Di)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen