News
 

GDL setzt Frist - Keine Lokführer-Streiks bis Dienstag

Berlin (dpa) - Bahnfahrer können aufatmen - zumindest vorübergehend. Bis Dienstag wollen die Lokführer nicht streiken. Allerdings forderte die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer bis dann ein verbessertes Angebot von den Arbeitgebern. Bleibt dies aus, seien in der nächsten Woche neue Streiks zu erwarten. Noch immer liege kein verhandlungsfähiges Angebot vor, erklärte der GDL-Vorsitzende Claus Weselsky. Dies bestritt die Deutsche Bahn vehement.

Tarife / Verkehr / Bahn
11.03.2011 · 15:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen