News
 

GDL prüft Gesprächsangebot der Bahn

Frankfurt/Main (dpa) - Nach dem Ablauf ihres Ultimatums prüft die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer ein Gesprächsangebot der Deutschen Bahn. Zur Zeit sei man in internen Beratungen, sagte ein GDL-Sprecher in Frankfurt. Erst danach werde entschieden, ob und wann der Arbeitskampf fortgesetzt wird. Die Beratungen enden voraussichtlich am Nachmittag. Die GDL hatte bis gestern ein verbessertes Tarifangebot von den Arbeitgebern gefordert. Gleichzeitig hatte sie Streiks bis heute Mittag ausgeschlossen.

Tarife / Verkehr / Bahn
16.03.2011 · 09:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.08.2017(Heute)
22.08.2017(Gestern)
21.08.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen