News
 

GDL: Lokführer streiken morgen bundesweit

Frankfurt/Main (dpa) - Für Bahnkunden wird es ernst: Mit einem Tag Verzögerung beginnt die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer morgen mit ihren Streiks bei der Bahn. Ab 6 Uhr sollen sowohl die Deutsche Bahn AG als auch ihre sechs größten privaten Konkurrenten für zwei Stunden bestreikt werden, teilte die Gewerkschaft in Frankfurt mit. Die Berliner S-Bahn sei ebenfalls betroffen. Die GDL will mit den Aktionen einheitliche Tarifbedingungen für die rund 26 000 Lokführern bei nahezu allen Bahnunternehmen in Deutschland durchsetzen. Die Deutsche Bahn will ihre Callcenter personell verstärken.

Tarife / Verkehr / Bahn
21.02.2011 · 18:52 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen