News
 

GDL: Keine Bewegung im Tarifstreit mit Bahn

Frankfurt/Main (dpa) - Die Lokführergewerkschaft GDL sieht keine Anzeichen für eine rasche Einigung im Tarifstreit mit der Deutschen Bahn und sechs Bahn-Konkurrenten. Es habe sich seit dem Streik gestern nichts bewegt, die GDL behalte sich weitere Arbeitskampfmaßnahmen vor. Das sagte ein Gewerkschaftssprecher. Bewegung gebe es allerdings in den Verhandlungen mit den privaten Schienengüterverkehrsunternehmen. Hier sei die Gewerkschaft auf gutem Wege zu einer Einigung.

Tarif / Verkehr / Bahn
11.03.2011 · 09:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen