News
 

GDL beendet nach fast sechs Tagen Streik bei Regiobahnen

Frankfurt/Main (dpa) - Nach fünfeinhalb Tagen hat die Lokführergewerkschaft GDL in der Nacht ihren Streik bei sechs Regiobahnen beendet. Wie die Gewerkschaft in Frankfurt mitteilte, solle der Verkehr heute wieder normal laufen. Die GDL hatte am vergangenen Dienstag die Lokführer von neun Deutsche-Bahn-Konkurrenten zunächst zu einem dreitägigen Ausstand aufgerufen, diesen dann aber bei sechs Unternehmen noch einmal um 60 Stunden verlängert. Die GDL will für alle 26 000 Lokführer in Deutschland einen eigenen Rahmentarif erstreiten.

Tarife / Bahn / Verkehr
09.05.2011 · 03:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen