News
 

GDL beendet 60-Stunden-Streik planmäßig

Frankfurt/Main (dpa) - Die Lokführergewerkschaft GDL hat ihren 60-Stunden-Streik bei den Regiobahnen planmäßig um 2.00 Uhr beendet. Die Gewerkschaft hatte seit Montag die fünf großen regionalen Konkurrenten des Marktführers Deutsche Bahn bestreikt. Es war der bisher längste Streik im aktuellen Tarifkonflikt. Die GDL will für alle Lokführer in Deutschland einen Rahmentarif durchsetzen. Zumindest bis Ende April soll es aber keinen weiteren Streik geben.

Tarife / Verkehr / Bahn
21.04.2011 · 02:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen