News
 

Gazakrieg: Israel leistet voraussichtlich Entschädigungszahlung an UNO

New York (dts) - Israel wird wegen des Gaza-Krieges voraussichtlich eine Entschädigung über knapp 800000 Euro an die Vereinten Nationen (UNO) zahlen. Dies teilte heute der Sprecher des UNO-Generalsekretärs Ban Ki Moon, Martin Nesirky, in New York mit. Israel sei grundsätzlich einverstanden die Zahlung zu leisten, so Nesirky weiter. In einem vorangegangenen Telefonat zwischen dem israelischen Verteidigungsminister Ehud Barak und dem UNO-Generalsekretär sei die Frage der Entschädigung bereits diskutiert worden und eine Vereinbarung über die Bestimmungen sei erreicht. Man warte noch auf die offizielle Bestätigung der israelischen Regierung, so Nesirky. Die Summe sei als Schadensersatz für UN-Eigentum bestimmt, welches bei der israelischen Offensive "Gegossenes Blei" zwischen Dezember 2008 und Januar 2009, zerstört wurde. Ziel der Militäroperation waren die Zerstörung von Einrichtungen und Mitgliedern der Hamas im Gazastreifen.
Israel / Weltpolitik
07.01.2010 · 22:12 Uhr
[7 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
05.12.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen