News
 

Gaza: Reisende stürmen Grenzübergang nach Ägypten

Rafah (dts) - Palästinensische Reisende haben versucht, den Grenzübergang von Gaza nach Ägypten zu stürmen. Wie israelische Medien berichten, sei der Grenzübergang am Samstag zum ersten Mal geschlossen worden, nachdem er eine Woche zuvor nach mehr als vier Jahren ägyptischer Blockade wieder durchgehend geöffnet worden war. Daraufhin hätten Dutzende wütender Reisender versucht, den Übergang zu stürmen, seien aber zurückgedrängt worden.

Zunächst war unklar, warum Ägypten die Grenze schließen ließ, später wurden Wartungsarbeiten am Übergang als Grund genannt. Beamte der in Gaza regierenden Hamas erklärten, sie seien zuvor nicht über die Schließung informiert worden. Die ägyptischen Behörden öffneten den Grenzübergang kurze Zeit nach dem Vorfall wieder für die Reisenden.
Gaza / Ägypten / Proteste
04.06.2011 · 15:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen

 
 
Günstig auf klamm.de werben!