News
 

Gauck wird Ehrenbürger Rostocks und eröffnet die Hanse Sail

Rostock (dpa) - Bundespräsident Joachim Gauck erhält heute in einer feierlichen Zeremonie die Ehrenbürgerwürde seiner Heimatstadt Rostock. Neben Gaucks Lebensgefährtin Daniela Schadt und Ministerpräsident Erwin Sellering werden 900 Gäste in der Marienkirche erwartet. Die Kirche war einer der zentralen Orte der Hansestadt während der friedlichen Revolution in der DDR im Jahr 1989, in der der evangelische Pfarrer Gauck eine tragende Rolle spielte. Um 17.00 Uhr soll Gauck die 22. Hanse Sail eröffnen, ein Spektakel mit mehr als 200 Traditionsseglern und Museumsschiffen.

Bundespräsident / Kommunen / Rostock / Schifffahrt
09.08.2012 · 04:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen