News
 

Gauck warnt vor Parteienschacher um Amt

Berlin (dpa) - Der Bundespräsidentschaftskandidat von SPD und Grünen, Joachim Gauck, warnt vor Parteienschacher um das Amt. Es gehe in dem Amt darum, «Mut zu machen und zu versöhnen», sagte Gauck der «Bild am Sonntag». Deshalb sei es gut, wenn der Bundespräsident mitten aus dem Volk komme. Der Kandidat der Regierungsparteien, der niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff, geht trotz der Mehrheit von Union und FDP in der Bundesversammlung nicht von einem sicheren Sieg bei der Wahl am 30. Juni aus.
Bundespräsident
06.06.2010 · 06:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen