News
 

Gauck steht als "Stuttgart 21"-Moderator nicht zur Verfügung

Berlin (dts) - Der frühere DDR-Bürgerrechtler Joachim Gauck steht nicht als Moderator für den Streit um "Stuttgart 21" zur Verfügung. "Ich habe dazu überhaupt keine Zeit", sagte Gauck der "Mitteldeutschen Zeitung". "Denn ich bin Tag und Nacht unterwegs. Das ist absolut unmöglich."

Gauck nahm damit Stellung zu entsprechenden Medienberichten. Bisher, so der Ex-Bürgerrechtler, habe ihn "noch keine Anfrage erreicht". Aber auch wenn sie ihn erreichen sollte, sehe er sich dazu "außerstande". Laut der "Bild"-Zeitung hatte FDP-Chef Guido Westerwelle den ehemaligen Präsidentschaftskandidaten von SPD und Grüne bei einer Präsidiumssitzung der Liberalen als Vermittler vorgeschlagen.
DEU / Zugverkehr / Proteste
04.10.2010 · 15:28 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.01.2017(Heute)
24.01.2017(Gestern)
23.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen