News
 

Gauck mit gemischten Gefühlen am letzten Tag als normaler Bürger

Berlin (dpa) - Einen Tag vor der Wahl des Bundespräsidenten nimmt Joachim Gauck mit sehr gemischten Gefühlen Abschied vom Leben als normaler Bürger. Er könne diese nicht beschreiben, sagte der 72-Jährige auf Journalistenfragen vor einem Besuch bei der Unionsfraktion der Bundesversammlung in Berlin. Gauck wurde von Bundeskanzlerin Angela Merkel (in den Sitzungssaal begleitet. Unions-Fraktionschef Volker Kauder sagte, er sei zuversichtlich, dass Gauck eine breite Mehrheit als Ermunterung für seine Arbeit bekommt.

Bundespräsident
17.03.2012 · 19:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen