News
 

Gauck lobt Nordkirche als gelungenes Beispiel für deutsche Einheit

Ratzeburg (dts) - Bundespräsident Joachim Gauck hat die Gründung der Nordkirche als gelungenes Beispiel für die deutsche Einheit gelobt. Damit hätten die Landeskirchen aus Ost- und Westdeutschland einen Einigungsprozess vollzogen, "der sehr viel tiefer ging, menschlich anspruchsvoller und bereichernder war als ein Verwaltungsakt", sagte Gauck am Pfingstsonntag nach dem feierlichen Gründungs-Gottesdienst im Ratzeburger Dom. "Sie haben eine Vereinigung, wenn man so will, errungen - und sie können stolz darauf sein: auf den Weg und auf das Ziel."

Ohne die politische Einigung wäre auch diese Verschmelzung nicht möglich gewesen. Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland - so der offizielle Name - entstand aus der Fusion der nordelbischen, der mecklenburgischen und der pommerschen Kirche.
DEU / Religion
27.05.2012 · 12:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen