News
 

Gasexplosion in Moskauer Wohnhaus

Moskau (dpa) - Bei einer Gasexplosion in einem Moskauer Wohnhaus sind drei Menschen getötet worden. Weitere 14 Menschen wurden verletzt, als es in einem Geschäftsraum aus noch ungeklärter Ursache zu der Explosion kam. Ein Terroranschlag wurde von den Behörden ausgeschlossen, berichtete die Agentur Interfax. Zahlreiche Wohnungen des Gebäudes im Südosten der russischen Hauptstadt wurden zerstört.
Unfälle / Russland
21.11.2009 · 03:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen