News
 

Gamescom öffnet fürs Publikum

Köln (dpa) - Die Computerspielemesse Gamescom in Köln öffnet heute fürs Publikum. Rund 550 Aussteller zeigen ihre Neuheiten - Bewegungs-, Online- und Ballerspiele. Die Besucher können an tausenden Stationen alles selbst ausprobieren. Ein Schwerpunkt der Messe sind Apps fürs Smartphone, das zunehmend zur Konkurrenz für die etablierten Spielekonsolen wird. Die Gamescom läuft bis zum Sonntag, die Veranstalter erwarten mehr als eine Viertelmillion Besucher.

Computer / Spiele / Messen
18.08.2011 · 04:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen