News
 

Gamboa bleibt Box-Weltmeister

Hamburg (dpa) - Der für den Hamburger Arena-Boxstall kämpfende Exil-Kubaner Yuriorkis Gamboa hat seinen Titel als WBA-Weltmeister im Federgewicht erfolgreich verteidigt. Der 28 Jahre alte Olympiasieger von 2004 setzte sich in der Sporthalle Hamburg gegen den Argentinier Jonathan Victor Barros einstimmig nach Punkten durch. Gamboa ist damit in 18 Profi-Kämpfen unbesiegt, musste jedoch erstmals über die volle Distanz von zwölf Runden gehen. Für seinen Gegner war es die erste Niederlage im 30. Profi-Kampf.
Boxen / Profis / WM
27.03.2010 · 23:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.01.2017(Heute)
24.01.2017(Gestern)
23.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen