News
 

Galatasaray will Podolski - Köln lehnt Gespräch ab

Köln (dpa) - Der 1. FC Köln will mit Galatasaray Istanbul nicht über einen Wechsel von Lukas Podolski verhandeln. Der türkische Verein hat heute offiziell sein Interesse an dem deutschen Nationalspieler bekundet. Die Kölner Antwort ist eindeutig: Der Verein habe kein Interesse an Gesprächen über einen Wechsel, hieß es in einer Mitteilung. Man gehe weiter fest davon aus, dass Lukas Podolski seinen Vertrag mit dem 1. FC Köln erfülle.

Fußball / Bundesliga / Köln
22.08.2011 · 14:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen