News
 

Gaddafis vorletzte Bastion fällt

Tripolis (dpa) - Die vorletzte Bastion von Libyens Ex-Machthaber Muammar al-Gaddafi ist gefallen. Milizen des libyschen Übergangsrates haben nach sechs Wochen langen Kämpfen die Wüstenstadt Bani Walid eingenommen. Diese liegt 150 Kilometer südlich der Hauptstadt Tripolis. Damit ist nur noch ein kleiner Teil von Gaddafis Geburtsstadt Sirte unter der Kontrolle von Kämpfern des Ex-Diktators. In Bani Walid hissten Milizionäre die Flagge des Übergangsrates und feuerten Freudenschüsse ab, wie der Sender Al-Arabija berichtete.

Konflikte / Libyen
17.10.2011 · 23:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen