News
 

Gaddafis Regime verstärkt Stellungen in Sirte

Washington (dpa) - Das Regime des libyschen Machthabers Gaddafi verstärkt nach US-Angaben seine Stellungen in der Stadt Sirte. Es würden Kontrollpunkte errichtet und Panzer stationiert. Damit wollen sich die Anhänger des Diktators offenbar gegen einen möglichen Rebellenangriff wappnen. Auf der Suche nach einer Lösung des Libyenkonflikts kommen heute Vertreter aus mehr als 40 Ländern in London zusammen. Erwartet werden unter anderem Bundesaußenminister Guido Westerwelle und seine amerikanische Kollegin Hillary Clinton.

Konflikte / Libyen / USA
29.03.2011 · 01:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen