News
 

Gaddafis neues Verwirrspiel

Tripolis (dpa) - Libyens Staatschef Muammar al-Gaddafi will die Aufständischen nicht nur mit militärischer Gewalt bezwingen, sondern auch durch undurchsichtige Manöver. Eine arabische Zeitung berichtete, Gaddafi habe gestern in Tripolis Waffen an junge Anhänger seines Regimes verteilen lassen. Diese Männer hätten in mehreren Vierteln sinnlos herumgeballert, um Chaos zu stiften. Gaddafi soll auch angeboten haben, mit seiner Familie ins Exil zu gehen. Seine Bedingungen: Die neuen Machthaber lassen ihn mit seinem Vermögen ausreisen und verzichten auf Ermittlungen gegen ihn und seinen Clan.

Unruhen / Libyen
07.03.2011 · 11:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen