News
 

Gaddafi-Truppen beschießen Misurata und Al-Sintan

Tripolis (dpa) - Truppen des libyschen Machthabers Gaddafi haben die Angriffe auf die Städte Misurata und Al-Sintan fortgesetzt. Bewohner beschreiben die Lage als dramatisch und verzweifelt. In Misurata, 210 Kilometer östlich von Tripolis, trafen Granaten ein Krankenhaus. Mehrere Freiwillige wurden verletzt, berichtet die Oppositionsgruppe «Feb17voices». In Al-Sintan habe der Artillerie-Beschuss durch Gaddafi-Truppen Häuser, Wasserwerke und E-Werke zerstört, sagte ein Sprecher der Regimegegner in Al-Dschasira.

Konflikte / Libyen
03.04.2011 · 12:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen