News
 

Gaddafi lehnt Rücktritt ab

Tripolis (dpa) - Obwohl Libyens Staatschef Muammar al-Gaddafi weitgehend die Kontrolle über sein Land verloren hat, denkt er nicht an Rücktritt. «Ich bin kein Präsident, der zurücktreten kann», sagte der vor Wut schäumende Revolutionsführer in einer Fernsehansprache. Die Bundesregierung drohte der libyschen Staatsführung rasche Sanktionen an, sollte sie weiter brutal gegen die eigene Bevölkerung vorgehen. Gegner Gaddafis haben nach eigenen Angaben fast ganz Libyen unter ihre Kontrolle gebracht. Inzwischen hat eine Lufthansa-Maschine mit Deutschen an Bord die libysche Hauptstadt Tripolis verlassen.

Unruhen / Libyen / Deutschland
22.02.2011 · 20:43 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen