News
 

Gaddafi-Anhänger leisten weiterhin Widerstand

Ein Rebell fährt auf einer Zubringerstraße nach Tripolis.Großansicht

Tripolis/New York (dpa) - Auch nach dem Umzug der Übergangsregierung der Aufständischen in die Hauptstadt Tripolis leisten die Anhänger des untergetauchten Diktators Muammar al-Gaddafi weiter erbitterten Widerstand. Die Vereinten Nationen hatten in der Nacht die Freigabe von 1,5 Milliarden Dollar aus eingefrorenen Auslandsvermögen beschlossen. Mit dem Geld soll vor allem eine humanitäre Krise in Libyen verhindert werden.

Konflikte / UN / Libyen
26.08.2011 · 16:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen