News
 

Gabriel widerspricht Nahles: Keine Neuwahl wegen Wulff

Berlin (dpa) - SPD-Chef Sigmar Gabriel sieht im Gegensatz zu seiner Generalsekretärin Andrea Nahles keinen Grund für eine Neuwahl bei einem Rücktritt von Bundespräsident Christian Wulff. «Wenn Wulff zurücktreten sollte, würde die SPD nicht versuchen, daraus parteitaktische Vorteile zu ziehen», sagte er der «FAZ». Er widersprach damit Nahles, die für diesen Fall ein Vorziehen der Bundestagswahl gefordert hatte. Gabriel bot Kanzlerin Angela Merkel an, im Fall eines Rücktritts von Wulff gemeinsam eine geeignete Persönlichkeit für die Nachfolge zu benennen. Die CDU wies das Angebot zurück.

Bundespräsident / SPD
08.01.2012 · 15:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen