News
 

Gabriel: Jung-Messlatte gilt auch für Guttenberg

Berlin (dpa) - In der Kundus-Affäre hat SPD-Chef Sigmar Gabriel Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg den Rücktritt für den Fall bewusster Falschaussage nahegelegt. Für ihn gelte «die gleiche Messlatte» wie für seinen inzwischen zurückgetretenen Amtsvorgänger Franz Josef Jung. Gabriel forderte Guttenberg und Kanzlerin Angela Merkel zu einer Regierungserklärung auch über Berichte über Geheimabsprachen im Kanzleramt auf. Guttenberg wies in der «Bild am Sonntag» Vorwürfe an seine Adresse zurück.
Konflikte / Bundeswehr / Strategie / Afghanistan
13.12.2009 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen