News
 

Gabriel: «Atomgesetz hat Restlaufzeit bis zur Wahl»

Berlin (dpa) - Die Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke hat nach Meinung von SPD-Chef Sigmar Gabriel keine Zukunft. In der ARD sagte er, die Bundestagsentscheidung sei keinesfalls historisch. Ein Großteil des Atomgesetzes werde am Bundesverfassungsgericht scheitern. Die SPD will laut Gabriel auf jeden Fall klagen. FDP- Fraktionschefin Birgit Homburger verteidigte dagegen die Pläne. Sie sagte in der ARD, das Konzept der Regierung sei «rund». Der Bundestag will heute über die längeren AKW-Laufzeiten entscheiden.

Energie / Atom / Bundestag
28.10.2010 · 09:41 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen