News
 

G8 loten einheitliche Sicherheitsstandards für Atommeiler aus

Deauville (dpa) - Die führenden westlichen Industrieländer und Russland loten einheitliche Sicherheitsstandards für die weltweit mehr als 400 Atommeiler aus. Erstmals seit der Reaktorkatastrophe im japanischen Fukushima kamen die G8-Staats- und Regierungschefs im französischen Deauville zu Beratungen über Nuklearsicherheit und Klimaschutz zusammen. Unter den G8-Staaten gibt es allerdings erhebliche Meinungsunterschiede. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte eine Führungsrolle der G8 bei der sicheren Nutzung der Kernkraft sowie internationale Stresstests eingefordert.

G8 / Gipfel / Atom
26.05.2011 · 15:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen