News
 

G20 wollen nationale Wachstumspläne vorlegen

Toronto (dpa) - Die 20 wichtigsten Volkswirtschaften werden vor ihrem nächsten Gipfeltreffen im November in Seoul nationale Wachstumspläne vorlegen. Das beschlossen die G20-Staats- und Regierungschefs bei ihrem Gipfeltreffen in Toronto. Zudem sollen bis 2013 die Haushaltsdefizite der Industrieländer halbiert werden. Bundeskanzlerin Angela Merkel bewertete die Einigung als einen Erfolg. Laut Abschlusserklärung soll außerdem die staatliche Schuldenquote vermindert werden.
G8 / G20 / Gipfel
28.06.2010 · 00:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen