News
 

G20-Gipfel streitet über Handel und Währung

Seoul (dpa) - In Seoul in Südkorea beginnt heute ein G20-Gipfel. Es droht eine Konfrontation zwischen den wirtschaftlich angeschlagenen USA und den Exportmeistern China und Deutschland. Kanzlerin Angela Merkel wirft der US-Regierung vor, sie beschwöre durch ihre Politik des billigen Geldes die Gefahr einer erneuten Finanzkrise herauf. Dagegen beharrt US-Präsident Barack Obama mit Blick auf Deutschland und China auf «Exportbremsen» und auf stärkeren Konsum. Außerdem müsse China seine Währung aufwerten.

G20 / Gipfel
11.11.2010 · 01:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen