News
 

G20-Gipfel: Steinbrück zeigt sich nach ersten Gesprächen optimistisch

Pittsburgh (dts) - Bundesfinanzminister Peer Steinbrück hat sich nach ersten Gesprächen auf dem G20-Finanzgipfel in Pittsburgh optimistisch gezeigt. Der Finanzminister war nach eigener Aussage "zufrieden" mit den Beratungen über eine Finanzmarktregulierung. Vor allem in der Frage der künftigen Eigenkapital-Rücklagen für Banken würden sich Fortschritte abzeichnen. Die Abschlusserklärung würde nach bisherigem Stand auch Regeln für Manager-Boni enthalten.
USA / DEU / G20 / Gipfel / Wirtschaftskrise
25.09.2009 · 07:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen