News
 

G20-Gipfel mit Ergebnissen beendet

Pittsburgh (dpa) - Der G20-Gipfel im amerikanischen Pittsburgh ist mit ersten Ergebnissen zu Ende gegangen. Die 20 stärksten Wirtschaftsnationen schoben eine Reform des Weltfinanzsystems an. Banken müssen mehr Risikovorsorge treffen, Managergehälter werden zurechtgestutzt. Gewinner des dritten G20-Gipfels binnen eines Jahres sind sogenannte Schwellenländer wie China, Indien und Brasilien. Die G20-Staaten wollen auch nach dem Ende der schweren Finanzkrise regelmäßig zusammenkommen.
G20 / Gipfel
25.09.2009 · 23:15 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen