News
 

G20-Gipfel beendet

Pittsburgh (dpa) - Im amerikanischen Pittsburgh ist der G20-Gipfel zu Ende gegangen. Die 20 wichtigsten Wirtschaftsnationen beschlossen konkrete Schritte zur Verschärfung der Finanzmarktregulierung. Banken müssen mehr Risikovorsorge treffen. Managergehälter werden zurechtgestutzt. Die G20-Staaten wollen auch nach dem Ende der schweren Finanzkrise regelmäßig zusammenkommen. Sie wollen sich weiter um die drängenden Wirtschaftsprobleme rund um den Globus kümmern.
G20 / Gipfel
26.09.2009 · 06:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen