News
 

G20 erhöht den Druck - Banken sollen Liquidität erhalten

Paris (dpa) - Die wichtigsten Industrie- und Schwellenländer haben den Druck auf die Euro-Länder im Kampf gegen die Schuldenkrise weiter erhöht. Sie erwarten bis zum EU- und Euro-Gipfel nächste Woche eine umfassende und tragfähige Lösung. Nach einem zweitägigen Treffen in Paris erklärten die G20-Finanzminister und -Notenbankchefs in einem gemeinsamen Abschlusspapier, die Banken sollen Liquidität erhalten, um mit allen aktuellen Risiken fertig zu werden. Zuvor hatte Finanzminister Wolfgang Schäuble bis zum EU-Gipfel eine überzeugende Lösung der Euro-Zone sowie «klare Maßnahmen» angekündigt.

Finanzen / G20
15.10.2011 · 17:44 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen