News
 

Fußgängerbrücke kracht auf A 2 - keine Verletzten

Bielefeld (dpa) - Es ist der Alptraum eines jeden Autofahrers: Auf der A 2 in Bielefeld ist eine Fußgängerbrücke nach einem Lastwagenunfall auf die Fahrbahn gekracht. Teile der Stahlbrücke fielen auf den Kofferraum eines Autos. Die Fahrerin erlitt einen gehörigen Schreck, blieb aber unverletzt. Auch sonst kam niemand zu Schaden. Die Polizei sprach in dem Zusammenhang von einem Wunder. Die Autobahn bleibt wegen der Bergungsarbeiten voraussichtlich bis zum Abend komplett gesperrt.

Unfälle
16.09.2010 · 17:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen