News
 

Fußballfans prügeln sich in Hamburg - zehn Verletzte

Hamburg (dpa) - Bei einem Hallenfußballturnier in Hamburg haben sich am Abend mehrere Fans geprügelt. Nach Angaben der Polizei wurden bei der Auseinandersetzung mindestens zehn Menschen verletzt. Warum die Anhänger des 1. FC St. Pauli und des VfB Lübeck an einander geraten sind, war zunächst unklar. Die Polizei war mit zwei Hundertschaften im Einsatz, um die gewaltbereiten Fans zu trennen und Schlimmeres zu verhindern.

Fußball / Gewalt
06.01.2012 · 20:45 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen