News
 

Fußball-WM: Brasilien gewinnt gegen Nordkorea mit 2:1

Johannesburg (dts) - Brasilien hat gegen Nordkorea mit 2:1 gewonnen und übernimmt damit die Führung in der Gruppe G der Fußball-Weltmeisterschaft. Die erste Halbzeit der Begegnung verlief torlos. Auch zeigte die Elf aus Brasilien in den ersten 45 Minuten nur wenig Spielkunst und die nordkoreanische Mannschaft konnte wacker dagegenhalten. Erst in der zweiten Halbzeit zeigten die Selecao dann etwas mehr Spielfreude, wobei Nordkorea aber weiterhin gut mitspielte. In der 55. Minute bringt Maicon den fünfmaligen Weltmeister jedoch in Führung und in der 72. Minute legt Elano dann zum 2:0 nach. Kurz vor Schluss kann Nordkorea, das seit 1966 an keiner WM mehr teilgenommen hat, dann noch zum 2:1-Endstand verkürzen. Weitere Offensiv-Versuche des asiatischen Teams bleiben allerdings erfolglos und Nordkorea verpasst durch die knappe Niederlage einen erfolgreichen Start in die Fußballweltmeisterschaft und landet in der sogenannten "Todesgruppe" auf dem letzten Platz.
Südafrika / Fußball-WM / Fußball
15.06.2010 · 22:19 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen