News
 

Fußball-WM: Argentinien schlägt Nigeria

Johannesburg (dts) - Im zweiten Spiel der Gruppe B hat Argentinien Nigeria mit 1:0 (1:0) geschlagen. Die Südamerikaner konnten früh in Führung gehen, Verteidiger Gabriel Heinze versenkte in der 6. Minute den Ball im gegnerischen Tor. Nigeria agierte abwartend, während Argentinien mit viel Druck nach vorne deutlich überlegen wirkte. Erst nach rund 30 Minuten gelang den Westafrikanern eine erste Torchance. Zum Ende der ersten 45 Minuten übernahm allerdings Argentinien wieder die Führungsarbeit, ließ aber einige Chancen ungenutzt. In der zweiten Halbzeit waren die Südamerikaner erneut deutlich stärker, Nigeria konnte aufgrund ungenauen Spiels nur selten Chancen erarbeiten, während die Argentinier ihre guten Möglichkeiten nicht zum Abschluss bringen konnten. Nach den heutigen Spielen der Gruppe B stehen Argentinien und Südkorea an der Spitze der Gruppentabelle. Die nächsten Spiele dieser Gruppe finden am 17. Juni statt. Dann trifft Griechenland auf Nigeria und Argentinien auf Südkorea.
Südafrika / Fußball / Fußball-WM
12.06.2010 · 17:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen