News
 

Fußball-Wettskandal: Prozess beginnt

Bochum (dpa) - Vor dem Bochumer Landgericht beginnt heute der erste Prozess im größten Betrugs- und Wettskandal des europäischen Fußballs. Auf der Anklagebank sitzen vier mutmaßliche Betrüger. Verhandelt werden insgesamt 32 unter Manipulationsverdacht stehende Spiele. Betroffen sind unter anderem die deutsche 2. Bundesliga und mehrere europäische Ligen. Die Wettgewinne sollen sich allein in diesen Fällen auf rund 1,6 Millionen Euro belaufen.

Fußball / Prozesse / Kriminalität
06.10.2010 · 03:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen