myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Fußball-Wettskandal: Erste Urteile im März geplant

Bochum (dpa) - Im Bochumer Fußball-Wettskandalprozess sollen im März die ersten Urteile gesprochen werden. Das gaben die Richter heute bekannt. Die Hauptangeklagten Nürettin G. und Tuna A. könnten damit vorzeitig aus dem Strafverfahren ausscheiden. Die ebenfalls Angeklagten Kristian S. und Stevan R. müssen sich dagegen auf eine längere Prozessdauer einstellen. Den Ermittlungen zufolge stehen insgesamt 302 Partien unter Manipulationsverdacht. Betroffen sind wohl Ligen in Deutschland, Belgien, Slowenien, Bosnien, Österreich, Kroatien, in der Türkei, der Schweiz und in Kanada.

Fußball / Prozesse / Kriminalität
10.02.2011 · 15:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen