News
 

Fußball-Übertragung: 10,14 Millionen sahen 4:0 gegen Kasachstan

Berlin (dts) - Den Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Kasachstan im EM-Qualifikationsspiel am Samstagabend haben im Schnitt 10,14 Millionen Fernsehzuschauer gesehen. Das ZDF habe mit seiner Live-Übertragung so einen Marktanteil von 30,9 Prozent und damit eine gute Quote erzielt, teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Sonntag mit. 3,51 Millionen Fußball-Fans hatten demnach im Anschluss auch das Aktuelle Sportstudio verfolgt, was einem Marktanteil von 14,5 Prozent entsprach.

Mit 15,5 Prozent Marktanteil war das ZDF damit am Samstag Tagessieger vor RTL (11,6 Prozent), der ARD (11,3 Prozent), SAT.1 (7,2 Prozent) und Pro7 (6,0 Prozent).
DEU / Fernsehen / Fußball
27.03.2011 · 14:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen