News
 

Fußball: Robben und Ribéry stehen zur Wahl für "Tor des Jahres"

Berlin (dts) - Arjen Robben, Franck Ribéry und zehn weitere Torschützen stehen zur Wahl für das "Tor des Jahres 2013" der ARD-Sportschau. Darunter auch Nationalspielerin Leonie Maier für ihren 1:0-Treffer im Freundschaftsspiel Deutschland gegen Japan im Juni 2013. Auch Pascal Köpke von der SpVgg Unterhaching steht zur Wahl für sein Tor am 9. November 2013 im Spiel gegen den VfB Stuttgart II in der 88. Minute zum 4:0-Endstand. Die ARD-Sportschau lässt monatlich das "Tor des Monats" küren.

Die zwölf Gewinner treten dann zur Wahl für das "Tor des Jahres" gegeneinander an. Bis zum 29. Januar 2014, 24:00 Uhr, können die Fans auf der Homepage der Sportschau oder per Telefonvoting abstimmen.
Sport / DEU / Fußball / 1. Liga / 2. Liga
17.01.2014 · 12:55 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen